Monatsarchive: Mai 2011

Die Basisrente, im Volksmund auch „Rüruprente“ genannt, zählt zu den Altersvorsorgeprodukten. Drei Argumente werden im Verkauf immer wieder als besonderer Vorteil hervorgehoben: – Beiträge können von der Steuer abgesetzt werden, – Guthaben sind bei längerer Arbeitslosigkeit oder Insolvenz „geschützt“, – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Kommentare deaktiviert

Sowohl in der gesetzlichen KV als auch in der PKV ist die “medizinische Notwendigkeit” Voraussetzung für eine Kostenübername. Aber was bedeutet eigentlich medizinische Notwendigkeit und wie sehen die einzelnen Systeme diese? Grundsätzlich können Maßnahmen, die zur Diagnose, Heilung, Therapie und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beihilfe, Krankenversicherung | Kommentare deaktiviert

Das Bürgerentlastungsgesetz Krankenversicherung, genauer gesagt: Gesetz zur verbesserten steuerlichen Berücksichtigung von Vorsorgeaufwendungen vom 16.07.2009 gilt für Bürgerinnen und Bürger ab dem 01.01.2010 und kann zu einer Minderung Ihrer Steuerlast führen. Zu diesem Thema ist sicherlich eine Vielzahl von Berichten im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beihilfe, Krankenversicherung | Kommentare deaktiviert

Die Broschüre des PKV Verbandes zur Öffnungsaktion für Beamte, eine der wichtigsten Grundlagen für jeden Beamten, bei der Auswahl eines geeigneten Versicherers, enthält unklare Formulierungen und birgt, durch teilweise unterschiedliche Auslegung teilnehmender Versicherer, für Kunden erhebliche Risiken. Was viele Kunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beihilfe | Kommentare deaktiviert

Anders als die gesetzliche Krankenversicherung, prüfen die Versicherer in der privaten Krnakenversicherung die Versicherbarkeit eines Kunden auch anhand seiner Vorerkrankungen. Für Beamte besteht eine besondere Möglichkeit, trotz Vorerkrankungen Versicherungsschutz in der PKV zu bekommen: “Die Öffnungsaktion” Bei der Öffnungsaktion handelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beihilfe | Kommentare deaktiviert