Monatsarchive: August 2011

Bedingungsänderung, Klarstellung oder neue Tarif, wo ist hier eigentlich der Unterschied? Einige grundlegende Informationen vorweg. Mit einem Krankenversicherungsvertrag übernimmt ein Versicherer ein “Leistungsversprechen”.  Er kalkuliert die voraussichtlich Leistungswahrscheinlichkeit, also sein Kostenrisiko, anhand verschiedener Faktoren wie z.B. Alter, Lebenserwartung oder Gesundheitszustand. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krankenversicherung | Kommentare deaktiviert

Häufig wird behauptet, dass die Berufung in den Beamtenstatus ein Sonderkündigungsrecht der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) auslöst. Doch das ist so nicht richtig. Entscheidend ist nämlich nicht der „ Berufswechsel“ sondern „die Art“ und das Ende der Gesetzlichen Krankenversicherung. Die Folgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beihilfe | Kommentare deaktiviert

Kaum ist die letzte Prüfung geschafft, das erste Staatsexamen in der Tasche, schon werden kommende Referendare mit Versicherungsangeboten konfrontiert. Der Informationsgehalt von “Informationsveranstaltungen”, die meist zum Beginn der Studienseminar angeboten werden sind leider vergleichsweise mager. „Wir sind die Größten, bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beihilfe | Kommentare deaktiviert

Zum 01.08.2011 ergeben sich wesentliche Änderung in der Beihilfeverordnung in Rheinland Pfalz. Zuordnung von Kindern: Bisher konnte bei mehreren Beihilfeberechtigten (z.B. beide Eltern Beamte), “frei” bestimmt werden, wer die Beihilfe erhält und bei wem der Beihilfebemessungssatz berücksichtigt wird. Diese “Gestaltungsmöglichkeit” … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beihilfe | 2 Kommentare